Die Idee

Das Sternenlabor ist eine Mitmachwerkstatt – auch als Makerspace oder offene Werkstatt bekannt. Das heißt, dass wir eine mit Werkzeugen und Maschinen ausgestattete Werkstatt betreiben, die von jedem Mitglied gleichberechtigt genutzt werden kann.

Bereiche der Werkstatt sind

  • die Holzwerkstatt
  • der Bereich Wolle und Nähen
  • der Bereich 3D Druck
  • der Hackerspace

Unsere Ausstattung findest Du hier und unsere Termine werden auf unserem Veranstaltungskalender veröffentlicht

Wenn Du interessiert bist, komm einfach zu unserer Offenen Werkstatt (in der Regel Donnerstags um 19 Uhr) in der Senefelderstr. 5.

Als offene Werkstatt richten wir uns an Selbermacher, die bei uns ihre nicht kommerziellen Projekte - natürlich mit Unterstützung - selbst realisieren. Eine Auftragsfertigung bieten wir nicht an.

Neuigkeiten

Gestern mussten wir schweren Herzens unseren Epilog Cameo Zing 16 Wander-Laser wieder zurück schicken.

Diesen hatten wir zum zweiten Mal ausgeliehen. Leider fehlt uns aktuell noch die Finanzierung für einen eigenen CO2 Laser. Wir haben jedoch noch einen Dioden-Laser für kleinere, einfache Gravierungen bei uns im Sternenlabor.

Wenn du einen CO2 Laser hast, welchen du gerne spenden würdest, oder falls du uns bei der Finanzierung helfen möchtest, schreibe uns bitte eine kurze Nachricht.

#Plauen #vogtland #laser #lasergravur #lasercut #diy #makerspace #maker #cameolaser #zing #wanderlaser #Sternenlabor
... See MoreSee Less

7 hours ago  ·  

auf Facebook ansehen

Projekt der Stadt Plauen im Sternenlabor

Ralf Baumann hat zusammen mit Mitarbeitern der Stadt Plauen im Sternenlabor ein Abschiedsgeschenk für langjährige Mitarbeiter erstellt. Mithilfe des Zing Lasers wurden ca. 30 alte Dachschiefer des Rathauses, welche bei der Sanierung entfernt wurden, mit einer Grafik und einem Schriftzug versehen. Der Oberbürgermeister signiert diese dann noch persönlich.

#spitzenstadtplauen #stadtplauen #diy #gravieren #epilog #Zing16 #laser #lasercutter #maker #makerspace #vogtland #Plauen #selbermachen

/cc Dachverband Stadtmarketing Plauen e.V.
... See MoreSee Less

2 days ago  ·  

auf Facebook ansehen

6 days ago  ·  

auf Facebook ansehen

Das Sternenlabor ist mit einem virtuellen Messestand auf dem diesjährigen remote Chaos Computer Congress (rC3) vertreten.

Da dieses Jahr der Chaos Computer Congress online (remote) stattfindet, gibt es eine 2D-Rollenspielwelt in der wir mit unserem Messestand vertreten sind. Allerdings benötigt man dafür ein Ticket, welches aktuell nicht mehr verfügbar ist.

Leute die uns in der rC3-2D-Welt besuchen, und an den dort vorhandenen Tisch treten, werden in unseren unseren Videochat unter videochat.sternenlabor.de/rc3 weiter geleitet und können dort mit uns, und untereinander, reden.



Auch wer kein Ticket bekommen hat oder für wen der rC3 kein Begriff ist, kann das Sternenlabor virtuell unter videochat.sternenlabor.de/rc3 besuchen.



Was wann und wo läuft steht im rC3 Fahrplan unter rc3.world/rc3/public_fahrplan (diesen gibt es auch als APP).



Die Vorträge des rC3 kann man, sofern die Seite erreichbar ist, hier anschauen: streaming.media.ccc.de/rc3 (ganz unten gibt es auch Aufzeichnungen (recordings) und zeitversetztes Anschauen (relive))



Die letzten Tage hatten wir schon regen Besuch auf unserem virtuellen Messestand. Den virtuellen Messestand hat Felix Eckner mit Tiled gebaut. Wer will, kann ihn sich auf unserem Github clonen: github.com/Sternenlabor/rC3-map



#chaoscomputercongress #RC3 #remotechaosexperience #chaoscomputerclub #ccc #Livestream #hackspace #makerspace #Sternenlabor #Plauen #vogtland
... See MoreSee Less

2 months ago  ·  

auf Facebook ansehen